20110212_Payo-Nuestern
Equi-Payo3
Payo-Hufe2
20130603_DA-Gasse-Carola
Equi-Elan1
Equi-Elan2
DA-Flyerbild2
1-Stern-Siegel-2017

Die Equikinetic®

Die Equikinetic® basiert auf dem Isokinetischen (aus dem Griechischen: isos = gleich, kinesis = Bewegung) Training. Das ist eine spezielle Trainingstechnik zur Kräftigung der Muskulatur und Steigerung der Muskelkraft beim Menschen. Isokinetisches Training wird vor allem im Krafttraining angewandt und auch erfolgreich in der Rehabilitation eingesetzt. Die Besonderheit des isokinetischen Trainings im Vergleich zu dem herkömmlichen Krafttraining liegt darin, dass die Geschwindigkeit der Bewegung vorgegeben ist und der Sportler selbst den Widerstand erzeugt. Bei dieser Trainingsmethode wird die Muskulatur unter “Spannung” trainiert.

Michael Geitner, der Erfinder der Dual-Aktivierung und ehemaliger Rennpferdetrainer, Ausbilder und Buchautor hat diese neue Trainingsmethode konzipiert und sie Equikinetic® getauft.

Eine Trainingsmethode für jedes Pferd!

Das Pferd wird in Innenstellung z. B. 60 Sekunden durch den Parcours longiert, nach einem Tonsignal eines Intervalltimers erfolgt ein Handwechsel und 45 Sekunden Pause, in der das Pferd Ruhe hat. Auf der anderen Hand wird das Pferd nach einem erneuten Tonsignal ses Intervalltimers erneut 60 Sekunden in Innenstellung longiert und so weiter. Das ganze z. B. bis zu 8 mal (also: 4 Arbeitseinheiten auf jeder Hand). Je nach Trainingszustand kann die Dauer der Belastung auf 90 Sekunden erhöht werden, Die Anzahl der Wiederholung auf bis zu 12 Arbeitseinheiten. Durch den ständigen Wechsel und der vorgegebenen Wiederholungsanzahl werden beide Seiten gleichmäßig gearbeitet, Das Programm ist in unterschiedliche Stufen aufgeteilt und richtet sich nach Trainings -, Ausbildungs- und Gesundheitszustand des Pferdes.

Trainingseffekte für's Pferd?

Eine Verbesserung der Laufanatomie - vermehrte Fähigkeit, sich nach beiden Seiten zu biegen und zu stellen zu können - die Förderung der Balance - das Geraderichten - guter Muskelaufbau - Verbesserung der Kraft - das Pferd lernt, dem Menschen wieder zu vertrauen.

Schöner Nebeneffekt: das Verhältnis zwischen Mensch und Pferd verändert sich nachhaltig, denn der Mensch konzentriert sich 60 bis 90 Sekunden komplett auf sein Pferd!

Freizeitreiter oder Sportreiter, Rehabilitation und Jungpferdetraining

Es ist völlig egal in welcher Sparte des Reitsports oder des Freizeitreitens man zu Hause sind, denn es gibt kein Training mit dem Pferd, bei dem es nicht die Komponenten, Kraft - Gleichgewicht - Ausdauer - Körperkoordination und Muskelkoordination benötigt.

In der Reha und dem Wiederaufbau von Pferden nach Verletzungen und Krankheiten wirkt das Equikinetic®-Programm sehr eindrücklich und vor allem auch ältere Pferde profitieren von der Trainingsmethode, denn der Schlüssel für ein langes Leben ist Kraft. Schwindet die Muskelkraft kommt es unweigerlich zum körperlichen Verfall. Auch beim Jungpferdetraining kann Equikinetic® eingesetzt werden, um die Muskulatur der jungen Pferde aufzubauen und diese somit auf die Zeit unter dem Sattel vorzubereiten.

Die Problematik der Überforderung stellt sich hier nicht. Die Pferde werden geschult, richtig zu laufen und das kann nur geschehen, wenn eine gewisse Anforderung, hier: das Laufen in Innenstellung auf einem kleinen Kreis, an das Pferd gestellt wird.

Bei der Equikinetic® lernen die Pferde ...

... die richtige “Kurventechnik” - mit dem hinteren, inneren Bein unter den Schwerpunkt zu treten - die Balance zu finden - in Innenstellung in verschiedenen Tempi, eine verhältnismäßig kleine Volte zu gehen.

Es gibt kein Pferd, das in der Equikinetic nicht laufen kann, es ist nur eine Frage der Intensität. So sollte zum Beispiel ein älteres oder krankes Pferd erst nur im Schritt gearbeitet werden, wohingegen ein gesundes, gut trainiertes Pferd schon im Schritt und Trab gearbeitet werden kann.

Und: Wer sich zu 100% auf sein Pferd konzentriert, der verdoppelt die Qualität und die Ergebnisse des Trainings!

Text: Michael Geitner, Alexandra Schmid und Frauke Mayer; Orignialtexte teils geändert oder ergänzt.

Home   Angebote   Dual-Aktivierung ®   Equikinetic ®   Equiplace ®   Handarbeit   GHP   Horse Agility   Über mich   Impressum 
DA-Logo-Frauke_Mayer